Vorbeugung gegen Einschleppung von Bettwanzen - www.schaedlingsbekaempfung-saar.de

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Vorbeugung gegen Einschleppung von Bettwanzen

Infos Schädlinge > Kriechende Insekten > Bettwanzen
Bettwanzen vorbeugen durch heißes Waschen
Hier ein paar Tipps, wie sie Bettwanzen vorbeugen können:

Wenn Sie aus dem Urlaub kommen
Man soll es kaum Glauben, die Einschleppung von Bettwanzen erfolgt aus allen möglichen Urlaubszielen.
Es betrifft sowohl Sterne-Hotels, wie auch "Notunterkünfte".

Bekämpfen und vernichten Sie die Bettwanzen durch das Waschen der Kleidungsstücke bei mindestens 60 Grad. Alle Gegenstände bzw. Kleidungsstücke, die Sie nicht bei 60 Grad waschen können, legen Sie am besten in das Gefrierfach. Falls Sie die lästigen Plagegeister tatsächlich in Ihrem Gepäck hatte, können Sie so ziemlich sicher sein, dass Sie alle Bettwanzen abgetötet haben.

Gebrauchte Möbel und Möbelstücke
Eine weitere Möglichkeit von Bettwanzen befallen zu werden ist, wenn man gebrauchte Möbel, Sofas oder Matratzen kauft oder geschenkt bekommt. Häufig sind Möbelstücke oder Matratzen von Bettwanzen befallen und gelangen so schnell in neue Wohnungen. Prüfen Sie gebrauchte Möbelstücke auf Kotspuren und den typischen süßlichen Geruch. Schauen Sie in den Ritzen und waschen Sie die Bezüge bei 60 Grad.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü